Tandemsprung in Bad Wörishofen bei Landsberg

Bad Wörishofen liegt westlich von München zwischen Landsberg und Memmingen. Die Anfahrtszeit von München beträgt ca. 1 Stunde. Sprungbetrieb findet i.d.R. am Wochenende und an Feiertagen statt. Der Flugplatz und das zugehörige „Aero Café“, in welchem man sehr gut essen kann, wird von der Familie Bahle-Schmid betrieben. In den Sommermonaten ist bei gutem Wetter reger Betrieb und mit etwas Glück kann man sogar einen echten Oldtimer, eine Antonov AN-2, beim Starten und Landen beobachten. Der Sprungplatz ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Und wer nach dem Adrenalinkick etwas Entspannung braucht, sollte die mehrfach ausgezeichnete Therme Bad Wörishofen besuchen. Dort ertwartet euch ein vielfältiges Erholungs- und Wellnessprogramm.

Die Anfahrt nach Bad Wörishofen von München:

  • Über die A96 Richtung Lindau an Landsberg vorbei fahren
  • Autobahnausfahrt „Bad Wörishofen“
  • Am Ende der Ausfahrt rechts abbiegen und dann ca. 2 km bis zu einem Kreisverkehr fahren; diesen an der 1. Abfahrt verlassen (Richtung Therme Bad Wörishofen)
  • Nach 100 gleich wieder links in Richtung Bad Wörishofen fahren (direkt nach der Unterführung)
  • Nach 500 Meter links in den Bahleweg abbiegen (über die Bahngleise)
  • Nach etwa 500 Meter bist du direkt am Flugplatz
  • Anschrift für´s Navi: Bahleweg 12, 86825 Bad Wörishofen

Alle unsere Tandemgäste erhalten mit der Terminbestätigung eine Anfahrtsbeschreibung mit genauer Karte!