Tandemsprung in Illertissen bei Ulm

Die Stadt Illertissen im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm ist ca. 150 km von München entfernt (Fahrzeit mit dem Auto etwa 1,5 Stunden). Der Flugplatz liegt am Stadtrand und verfügt über ein kleines Restaurant mit deutscher / thailändischer Küche. Der ganzjährig geöffnete Sprungplatz wird von Paranodon Fallschirmsport betrieben und verfügt über insgesamt drei Absatzflugzeuge unterschiedlicher Größe sowie einer großen Packhalle. Wer „Sprungplatzfeeling“ in einer familiären Atmosphäre erleben will, ist hier genau richtig.

Zur Anfahrt nach Illertissen (von München):

  • Über die A96 Richtung Lindau bis zum Autobahnkreuz Memmingen fahren, dort auf die A7 Richtung Würzburg/Ulm abfahren
  • Die A7 über die Ausfahrt „Illertissen“ verlassen
  • Du kommst zu einem Kreisverkehr welchen du an der ersten Ausfahrt verlassen musst
  • Nach ca. 100 m kommt erneut ein Kreisverkehr welchen du auch wieder an der ersten Ausfahrt verlassen musst (Unterrother Straße)
  • Nach ca. 300 m biegst du rechts in den Tiefenbacher Weg ab
  • Du verlässt nun Illertissen in Richtung eines kleinen Waldstücks
  • Vor Beginn des Waldes musst du rechts abbiegen (Tiefenbacher Weg)
  • Du fährst nun über eine Autobahnbrücke direkt auf den Sprungplatz zu
  • Der Sprungplatz heißt Paranodon Fallschirmsport

Alle unsere Tandemgäste erhalten mit der Terminbestätigung eine Anfahrtsbeschreibung mit genauer Karte!

Unsere Termine in Illertissen:
Aktuell sind noch keine weiteren Termine für Illertissen eingestellt. Schick uns doch einfach deinen Wunschtermin über unser Kontktformular.

.
Alle Termine anzeigen